Letztes Feedback

Meta





 

August/September

Den August habe ich größtenteils in Deutschland verbracht. War mal wieder schön, nach einem Jahr heim zu kommen um Familie und Freunde zu treffen. War dann auch mal 2 Tage in den Bergen mit einer tollen Tour auf den Wendelstein. Verschiedene Treffen mit Arbeitskollegen und gute Freunde der SchwebV haben den Urlaub abgerundet.

Nach der Landung in Phnom Penh habe ich mich mit Liselotte getroffen und wir sind mit dem Bus nach Saigon oder besser Ho Chi Min Stadt gefahren.Wir hatten für die ganze Tour nur 4 Tage Zeit und davon verbrauchten wir einen großteil im Bus. War sehr anstrengend. Vietnam ist Visumfrei, d.H man braucht zwar eins aber es ist kostenlos. Die Stadt selber hat mich nicht beeindruckt. Es ist eine moderne, laute Großstadt mit viel Verkehr, weitgehendst Mopets, die auch die Fußgängerwege benutzten um vorwärts zu kommen. Ein paar Parks und einige schöne Wats entspannten das ganze etwas. Beeindruckend war die Fahrt ins Mekongdelta. Erst mit Bus und dann mit kleinen Booten besichtigten wir eine Imkerei, schwimmende Dörfer mit Wasserkokusnussplantagen auf der Süssigkeiten hergestellt wurden, schlossen Bekanntschaft mit einer Riesenschlange und bekamen ein tolles Essen. Als Tipp falls mal jemand die Tour ins Obere Mekongdelta buchen will. Wir hatten uns für einen kleine Anbieter entschieden und es kostete kaum die hälfte, aber das Angebot war toll. Mehr hätten wir an einem Tag nicht untergebracht.

War dann nach fast 2 Monaten Abwesenheit ganz nett wieder hier anzukommen und von Freunden und Nachbarskindern begrüßt zu werden.  Den Rest des Monats verbrachte ich mit Training für meinen ersten 14 km Lauf in Laos.

22.11.17 12:41

Letzte Einträge: Cambodia . Wo will ich hin!, Angekommen

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen